#AragonGP: Zusammenarbeit mit LIQUI MOLY Intact GP um ein Jahr verlängert

2021 wird für Marcel Schrötter bereits das fünfte Jahr mit dem Rennstall aus Memmingen im Allgäu.

Der 27-jährige Marcel Schrötter darf sich längst zum festen Inventar von LIQUI MOLY Intact GP zählen. Nun wurde die Zusammenarbeit auf ein weiteres Jahr ausgeweitet. Seit seiner Ankunft beim deutschen Moto2™ Team hat Schrötter mit dem Südtiroler Patrick Mellauner als Crew-Chief und seiner Technik-Mannschaft eine sehr enge Vertrauensbasis geschaffen. Als bisherige Erfolge stehen fünf Podestplätze und drei Pole-Position zu Buche, insgesamt startete er fünf Mal aus der ersten Reihe. Mit der Fortsetzung der Zusammenarbeit im bewährten Umfeld soll nun hoffentlich bald auch der sehnsüchtig erwartete erste Grand-Prix-Sieg folgen.

#23 Marcel SCHRÖTTER (LIQUI MOLY Intact GP, KALEX):

"Ich habe mich riesig über die gute Nachricht gefreut, dass es für mich bei Intact weitergeht. Die Erleichterung war sehr gross, nachdem wir uns wieder einig geworden sind und dass ich nochmals die Chance mit diesem Top-Team bekomme. Ich denke, wir alle wissen, dass ich mich in diesem Umfeld sehr wohl fühle und das alles passt. Ich habe schon öfter erwähnt, dass Intact GP nicht nur ein Team für mich ist, sondern inzwischen sind wir auch alle eng befreundet. Intact GP ist zu meiner zweiten Familie geworden. Daher bin ich super happy, dass ich mit ihnen weitermachen kann. Ich würde mir wünschen, dass ich das Vertrauen in mich schon an diesem Wochenende rechtfertigen kann und diesen Startplatz zurecht verdient habe. Da es in letzter Zeit eher durchwachsen lief, werde ich weiterhin alles geben, um dieser Saison noch auf die Erfolgsspur zurückzukehren."

"Wir werden auf jeden Fall unseren eingeschlagenen Weg fortsetzen und bestimmt bald auf einen grünen Zweig kommen. Vorerst möchte ich aber Jürgen (Lingg), Stefan (Keckeisen), Wolfgang (Kuhn) und Peter (Baumann) und allen wichtigen Sponsoren danken, dass sie weiter an mich glauben. Ich werde alles dafür tun, dass wir wieder zu unserer alten Stärke zurückkehren und bald wieder Erfolg haben. Ich will genauso wie das Team bei jeder Gelegenheit um das Podium kämpfen und nächstes Jahr konstant starke Ergebnisse abliefern, damit wir in der Endabrechnung endlich ganz weit vorne landen."

EN: Cooperation with LIQUI MOLY Intact GP extended by one year

2021 will be Marcel Schrötter's fifth year with the German Moto2™ team from Memmingen.

Meanwhile, 27-year-old Marcel Schrötter has been a long fixture in LIQUI MOLY Intact GP though, now both parties will remain together in the intermediate class for another year. Since his arrival in the Allgäu based outfit back in 2017, Schrötter has created a remarkably close basis of trust with South Tyrolean Patrick Mellauner as his crew chief and all other technical staff. Their successes together include five podiums and three pole positions so far; he started from the front row five times in total. With the continuation of the cooperation in this proven environment, the eagerly awaited first Grand Prix victory will hopefully follow soon.

#23 Marcel SCHRÖTTER (LIQUI MOLY Intact GP, KALEX):

"I was incredibly happy to hear the good news that Intact GP is going to continue with me. The relief was that huge after we came to an agreement and that I will get another chance with this top-level team. I think we all know that I feel amazingly comfortable in this environment and that everything fits. I often have mentioned that Intact GP is not only a team for me, but in the meantime, we are all close friends. Intact GP has become my second family. Therefore, I am super happy that I can stay with them for another year. I wish that I can justify the trust in me at the very first opportunity already and that I have rightly earned this spot."

"As things have been rather mixed recently, I will continue to give everything to get back on the road to success even this season. In any case, we will continue our chosen path and we will certainly get back on track soon. But first I would like to thank Jürgen (Lingg), Stefan (Keckeisen), Wolfgang (Kuhn) and Peter (Baumann) and all other important sponsors for continuing to believe in me. I will do everything I can to ensure that we return to our old strength and having success soon again. Just like the team, I want to fight for the podium at every time and deliver consistently strong results next year, so that we finally end up at the top in the final count."

Marcel SCHRÖTTERs Profil:

Alter: 27 (geboren am 2. Januar 1993)

Beruf: Rennfahrer

Wohnort: Diessen am Ammersee (GER, Oberbayern)

Größe: 172 cm

Gewicht: 65 kg

Motorrad: KALEX

Startnummer: 23

Erster Grand Prix: 2008 Deutschland, 125ccm

Erste Grand Prix Pole-Position: 2019 Katar, Moto2™

Erste schnellste Rennrunde bei einem Grand Prix: -

Erstes Grand Prix Podium: 2018 San Marino, Moto2™

Erster Grand Prix Sieg: -

Grand Prix Siege: -

Grand Prix Podiums: 5

Grand Prix Pole-Position: 3

Grand Prix Schnellste Rennrunden: -

Grand Prix Starts (insgesamt): 184 (38 in 125ccm / 8 in Moto3™, 138 in Moto2™)

Marcel SCHRÖTTERs Karriere:

2002: Deutsche Pocket-Bike Meisterschaft - Meister

2003: Mini-Bike Cup - Gesamt 5.

2004: Mini-Bike Cup - Gesamt 3.

2005: ADAC Junior Cup - Gesamt 2.

2006: ADAC Junior Cup - Gesamt 3.

2007: 125ccm Deutsche Meisterschaft - Gesamt 5.

2008: 125ccm Deutsche Meisterschaft

2009: 125ccm Deutsche Meisterschaft - Meister und Europameister 125ccm

2010: 125ccm Weltmeisterschaft - Gesamt 18. (27 Punkte)

2011: 125ccm Weltmeisterschaft - Gesamt 15. (36 Punkte9

2012: Moto3™ / Moto2™ Weltmeisterschaft

2013: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 17. (33 Punkte)

2014: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 10. (80 Punkte)

2015: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 20. (32 Punkte)

2016: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 14. (64 Punkte)

2017: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 17. (50 Punkte)

2018: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 8. (147 Punkte)

2019: Moto2™ Weltmeisterschaft - Gesamt 8. (137 Punkte)

Streckendaten MotorLand Aragón:

Erstmals Austragungsort Aragón GP: 2010

Länge: 5.077 Meter

Breite: 15 Meter

Längste Gerade: 968 Meter

Linkskurven: 10

Rechtskurven: 7

Allzeit schnellste Moto2™ Rundenzeit: 1´52.225 (2019)

Beste Moto2™ Pole-Position: 1´52.225 (2019)

Moto2™ Rundenrekord: 1´52.767 (2015)

Marcel Schrötters Resultate 2019: Startplatz - / -

#AragonGP Moto2™ Zeitplan (MESZ):

Freitag, 16. Oktober: 10:55 - 11:35 FP1

Freitag, 16. Oktober: 15:10 - 15:50 FP2

Samstag, 17. Oktober: 10:55 - 11:35 FP3

Samstag, 17. Oktober: 15:10 - 15:25 Q1

Samstag, 17. Oktober: 15:35 - 15:50 Q2

Sonntag, 18. Oktober: 09:10 - 09:30 Warm-Up

Sonntag, 18. Oktober: 12:20 Rennen (21 Runden - 106,617 km)

Moto2™ WM-Stand:

1 Luca MARINI / ITA / KALEX / 150

2 Enea BASTIANINI / ITA / KALEX / 135

3 Marco BEZZECCHI / ITA / 130

4 Sam LOWES / GBR / KALEX / 128

5 Jorge MARTIN / SPA / KALEX / 79

6 Tetsuta NAGASHIMA / JPN /KALEX / 72

7 Thomas LÜTHI / SWI / KALEX / 68

8 Joe ROBERTS / USA / KALEX / 66

9 Remy GARDNER / AUS / KALEX / 61

10 Aron CANET / SPA / Speed Up / 61

11 #23 Marcel SCHRÖTTER / GER / KALEX / 60

12 Xavi VIERGE / SPA / KALEX / 59

13 Augusto FERNANDEZ / SPA / KALEX / 49

14 Lorenzo BALDASSARRI / ITA / KALEX / 47

15 Fabio DI GIANNANTONIO / ITA / Speed Up / 45